Menü

Name David Trummer

Alter 27 Jahre

Staatsangehörigkeit ÖSTERREICH

Disziplin DOWNHILL

Preise

  • 2nd UCI MTB WORLD CHAMPIONSHIPS PRESENTED BY MERCEDES-BENZ - DHI, 2020, AT – Leogang.
  • 3rd European Mountain Bike Continental Championship - DHI, 2019, PT - Pampilhosa da Serra.
  • 1st Austrian National Championship - DHI, 2022, AUT.
  • 1st Austrian National Championship - DHI, 2021, AUT.
  • 1st Austrian National Championship - DHI, 2020, AT – Hollenstein.

DAVID TRUMMER UNTERSCHREIBT BEI MS MONDRAKER

MS Mondraker ist stolz mitteilen zu können, den österreichischen Downhill Fahrer David Trummer für 2022 unter Vertrag genommen zu haben. David, Gewinner der Silbermedaille der 2020er Weltmeisterschaft und dreifacher Landesmeister, wird unserem Team beitreten, um seine ständig wachsenden Fähigkeiten weiter auszubauen und seinen Schwung auch in die neue Saison zu übertragen.


TOP RIDER

Als einer der konstantesten Fahrer im Rennzirkus hat David seine 2020er Silbermedaille im Jahr 2021 mit Top-15 Ergebnissen in nahezu jedem UCI World Cup Lauf gefestigt. Dazu kam eine weitere starke Leistung während der 2021er Weltmeisterschaft, in der er den 8. Platz erreicht hat.

 

Von diesen top Ergebnissen gestärkt strebt der 27-jährige Österreicher durch seinen Eintritt ins MS Mondraker Team im Jahr 2022 eine weitere Verbesserung seines Fahrkönnens an. Auf seinem Summum Carbon freut sich der enthusiastische und talentierte Fahrer auf das, was dieses neue Kapitel, in dem er für die spanische Marke ein ständiger Anwärter auf das Siegertreppchen werden will, seiner Karriere bringen wird. 

DAVID TRUMMER :

“Ich bin tief beeindruckt von Mondraker und dem MS Mondraker Team. Jeder ist so motiviert und das ist wirklich schön zu sehen. Und die Leidenschaft für den Rennsport ist hier so wichtig! Ich habe das Summum Carbon getestet und ich mag dieses Bike einfach! Es passt perfekt zu meinem Fahrstil. Ich freue mich schon darauf, endlich Rennen damit zu fahren! Mein Ziel für die Saison ist, mich so schnell wie möglich in das Team einzufinden und logischerweise nach meinem zweiten Platz bei der 2020er WM wieder auf das Podium zu kommen.“

Miguel Pina, CEO von Mondraker, unterstreicht: „Es ist wirklich aufregend, den besten Fahrer Österreichs im Team zu haben. Erst recht, wenn man ihn persönlich kennengelernt hat. Ohne Zweifel hat David die richtigen Fähigkeiten und Einstellung, um an der Spitze der DH Rennen zu stehen, was er in den letzten Jahren erfolgreich bewiesen hat. Das gesamte MS Mondraker Team ist darauf fokussiert, die bestmögliche Aufstellung für die 2022er Rennen zu finden und wir werden Neuigkeiten auf allen Ebenen haben. Aber die Wichtigste ist, dass David jetzt Teil unserer Familie ist.“

Lukas Haider, MS Team Manager, ergänzt: „Erneut die Möglichkeit zu haben, mit einem Fahrer aus Österreich zu starten, ist fantastisch für uns. David ist eine großartige Persönlichkeit, sein 2. Platz in Leogang 2020 hat sein Potenzial als Anwärter für das World Cup Podium bewiesen. Darüber hinaus hat er auch das technische Verständnis, um dem MS Mondraker Team dabei zu helfen, das Summum für den Wettbewerb auf höchstem Niveau weiterzuentwickeln. Das ist für uns eine perfekte Kombination!“

Mit der 2022er Saison vor der Tür sind MS und jeder bei Mondraker glücklich, David an Bord willkommen zu heißen und darüber, dass die Marke Teil seiner wachsenden Karriere wird. Mit dem Rückhalt und der Unterstützung des Teams in Verbindung mit der geteilten Leidenschaft und den Leistungszielen wird 2022 ein weiteres großartiges Jahr für das Team auf den Rennstrecken der Welt. 


Wir sehen uns beim Rennen!


Dates

Race Calendar 2022

Datum Rennen Standort
26.03.2022 WC Lourdes
21.05.2022 WC Fort William
10.06.2022 WC Leogang
08.07.2022 WC Lenzerheide
15.07.2022 WC Vallnord
29.07.2022 WC Snowshoe
05.08.2022 WC Mont-Sainte-Anne
24.08.2022 UCI Mountain Bike World Championships Les Gets
02.09.2022 WC Val di Sole